Karmelitenkonvent Wien 

Feiern Sie mit uns

Hl. Messen

An Sonn- und Feiertagen: 9, 11 und 18 Uhr
An Werktagen (in der Wochentagskapelle hinter dem Altarraum): 7, 9 und 18 Uhr

Eucharistische Anbetung

im Anschluß an die 18 Uhr Messe am Montag, Mittwoch und Freitag in der Wochentagskapelle

Konventmesse und Gebet um Geistliche Berufungen

Jede Hl. Messe am Mittwoch wird als Konventmesse gestaltet. Die ganze Gemeinschaft betet mit Ihnen um Berufungen für den Dienst in der Kirche.

Beichte und Aussprache

Möglichkeit zu Beichte und Aussprache besteht während der Gottesdienste um 9, 10, 11 und 18 Uhr an Werk- und Festtagen. Läuten Sie dazu die Glocke neben der Beichtkapelle. Ausserhalb dieser Zeiten können Sie gerne telefonisch einen Termin vereinbaren.

Stundenliturgie mit der Klostergemeinschaft

Sie sind herzlich eingeladen an unserer morgendlichen Stundenliturgie (werktags) teilzunehmen:

  • 6.00 Uhr Laudes (Morgenlob)
  • 6.20 Uhr Stilles Gebet
  • 6.50 Uhr Terz

Rosenkranz in der Kirche

Der Rosenkranz beim Gnadenaltar wird jeden Werktag um 6.20 gebetet. Jeden Freitag beten wir um 17 Uhr beim Gnadenaltar einen Rosenkranz für den Frieden.

Wallfahrt zu unserem Gnadenbild "Maria mit dem Geneigten Haupt"

Jeden 2. Mittwoch im Monat feiern wir um 18:00 Uhr eine Wallfahrtsmesse zu Ehren der Gottesmutter. Davor wird um 17:15 ein Rosenkranz um Frieden gebetet.

Fatimaandacht

Jeden 13. des Monats (bis auf Juli und August, sowie nicht an Feiertagen) wird eine marianische Andacht um 17 Uhr in der Wochentagskapelle gefeiert.

Hl. Messe mit neuen Geistlichen Liedern

Jeden 3. Sonntag im Monat (bis auf Ausnahmen, bitte Aushang und Homepage beachten!) gestalten wir die Hl. Messe um 18 Uhr mit neuen Geistlichen Liedern.